Zurück zur Jobbörse
Jobexport.de
Für Arbeitgeber | Für Bewerber

Pädagogische Fachkraft Hort (w/m/d)

06108 Halle (Saale) Festanstellung Veröffentlicht: 25.01.2023

Menschen. Vielfalt. Stärken.

Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren mit und ohne Behinderung verbringen ihre Freizeit gemeinsam und haben dadurch die Möglichkeit, voneinander zu lernen. Die Betreuung erfolgt individuell und in kleinen Gruppen. Auf unterschiedlichste Bedürfnisse abgestimmte Räumlichkeiten und geschultes Personal machen dieses besondere Angebot möglich.

Wir suchen für unseren sozialpädagogisch integrativen Hort in Halle Südstad eine pädagogische Fachkraft (m/w/d).

Wir bieten Ihnen

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Kolleg*innen mit Leidenschaft und viel Idealismus bei der Unterstützung von Kindern mit und ohne Beeinträchtigungen
  • Teams, in denen Kreativität und Individualismus gefördert werden

Ihre künftigen Kernaufgaben

  • Betreuung, Erziehung, Bildung und Förderung der Kinder im Freizeitbereich
  • Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von Angeboten unter Berücksichtigung der behinderungsrelevanten Aspekte bzw. des Entwicklungsstandes
  • Erstellen von Förderplänen und Entwicklungsberichten
  • Unterstützung der Kinder bei der Verrichtung der lebenspraktischen Tätigkeiten (Einnahme der Mahlzeiten, Maßnahmen der Körperhygiene usw.)
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Lehrern



Das zeichnet Sie aus

  • Abschluss als Erzieher, Sozialpädagoge oder Heilpädagoge, Heileruiehungspfleger, Ergotherapeut (m/w/d) oder vergleichbar
  • Erfahrungen im Bereich der Arbeit mit Kindern
  • Erfahrungen im Umgang mit Kindern mit einer Entwicklungsverzögerung, Entwicklungsstörung oder Behinderung (sind von Vorteil)
  • Überzeugung davon, inklusiv zu arbeiten und zu gestalten
  • Zuverlässigkeit, Kontaktfreudigkeit, Engagement, Freundlichkeit, Kreativität
  • Fähigkeit zum eigenständigen und kooperativen Arbeiten



Unser Angebot an Sie

  • Teilzeitbeschäftigung mit 30 Stunden/Woche
  • Orientierung am TVöD SuE
  • stetige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung (Motivationsschreiben mit Gehaltsvorstellung, aussagekräftiger Lebenslauf, Qualifikationsnachweis, Zeugnisse früherer Arbeitgeber) per E-Mail im PDF-Format an bewerber@lebenstraum-verein.de oder direkt unten über diese Seite.



Ansprechpartner

Lebenstraum e.V.

Katrin Ziegenhorn

Große Märkerstraße 15, 06108 Halle

www.lebenstraum-verein.de



Über uns

Der Lebenstraum e.V., gegründet als Elternverein, versteht sich als Leistungserbringer, um Menschen mit Behinderung zu unterstützen, Chancengleichheit zu fördern und Teilhabe einzufordern und zu ermöglichen. Inklusion ist das zentrale Ziel.

Dabei ist das Leitbild des Trägers geprägt von dem Grundgedanken der Montessoripädagogik: „Hilf mir, es selbst zu tun.“. Der Lebenstraum e.V. möchte für Menschen mit Behinderung und deren Familien Lebensräume so gestalten, dass ein aktives und selbstbestimmtes Leben möglich ist. Wir geben Hilfen da, wo es notwendig erscheint.




Weitere Details und Bewerbung
Lebenstraum eV

Details

Vorgangsnummer:0d461213-7cb8-4a0c-8dea-cdc1b35733eb
Arbeitgeber:Lebenstraum eV
Arbeitsbeginn:25.01.2023
Fachbereich:Gemeinnützig
Arbeitszeitmodell:Festanstellung
Stunden/Woche:Teilzeit
Berufserfahrung:Berufserfahren

Kontakt

Jetzt bewerben
Arbeitgeber: Lebenstraum eV
ID der Stellenausschreibung: 0d461213-7cb8-4a0c-8dea-cdc1b35733eb